Archive

Kulinarisches // Gaumenschmaus // Ein russischer Sommer

Ja, ich habe ein schlechtes Gewissen. Ich habe euch vernachlässigt. Alleine und im Stich gelassen. Ich bereue zutiefst und habe doch nichts besseres als Entschuldigung vorzubringen, als die uralte Ausrede keine Zeit gehabt zu haben.. Dabei weiß ich genauso gut wie ihr, dass jeder seine Zeit zur freien Verfügung hat und so einteilen kann, wie er es möchte. Wir setzen Prioritäten. Bewusst oder unterbewusst. Mein Augenmerk lag in der letzen Zeit auf der Einrichtung meiner heiß geliebten neuen Stadtwohnung. Und auf…

Read More

Kulinarisches // Süße Sünden // Daimtorte

Naaaaa, genießt ihr den Regen auch so wie wir?? Richtiges Sommerfeeling kommt doch erst auf, wenn es bei mäßig warmen Temparaturen vom Himmel tropft. Ein kleines Gewitter. Plätschern vom Dach. Nasse Klamotten, ohne dass einem gleich kalt wird. Aufgewärmt und vollgetankt mit Sonnenstrahlen der letzten Wochen freut man sich richtig auf einen kuscheligen Fernsehabend in unserer Chilloutarrea mit Haremshose und Schlabber-T-Shirt. This is deep relaxation, guys. Eine seichte Girlie-Serie und schon sind wir Happy – apropos – habt ihr Tipps für uns? Ich bin derzeit so verzweifelt, dass ich einfach…

Read More

Lifestyle // Poetry Slam im Opernhaus // Bis ich nach Stille schrie.

(Die Bilder habe ich auf der Seite der HAZ entdeckt. Der Fotograph ist Matthias Stehr. Hier ist der passende Artikel dazu!) Der Begriff Poetry Slam wurde für mich erstmals durch Julia Engelmann mit Bedeutung gefüllt. Eines Tages sah ich ihr YouTubeVideo und war ganz ergriffen von ihren Worten und auch fasziniert von dieser anderen Welt, die meiner Eigenen so fern ist. Durch den gewaltigen Hype und den anschließenden tosenden Shitstorm wurde meine anfängliche Begeisterung für dieses neue Milieu langsam aber sicher weggepustet. Und sie…

Read More