Seit langem habe ich mal wieder mit Freunden gekocht. Und es genoßen. Es gibt doch wirklich nichts besseres als ein Abend mit lustigen und kreativen Menschen die Essen und Gemeinschaft lieben. Vor allem wenn diese Menschen dir die anstrengende Arbeit abnehmen 😉 Zuerst bereitet man einen Nudelteig und rollt ihn so dünn aus wie nur irgend möglich. Dieser wird in Quadrate von ca. 5 Zentimeter Seitenlänge zerschnitten. Auf jedes dieser Teigstücke wird eine Füllung aus Hackfleisch mit Zwiebeln gegeben; anschließend werden die…