Kulinarisches // Gaumenschmaus

PASTA MIT PARMASCHINKEN UND PARMESANSAUCE (Minimalismus Küche)

Vor ein oder zwei Jahren wäre ich der Autorin dieses Buches (und phantastischen Köchin) fast begegnet. Wir haben uns über Instagram kennen gelernt und als ich in der Stadt, in der sie lebt eine Zeit lang gearbeitet habe, haben wir es immer mal wieder versucht ein Treffen auszumachen und dann kam doch immer noch etwas dazwischen. Neben den phanatsievollen Foodbildern, die sie auf Instagram präsentiert gibt sie sich sehr natürlich und authentisch, teilt mal, was sie auf dem Markt gekauft…

Read More

Mein Lieblings-Avocado-Toast mit Bohnen

Hallo meine Lieben! Soviel Reaktion auf diese Frühstücksidee habe ich garnicht erwartet – viele von euch haben mich auf Instagram um das Rezept gebeten. Hier folgt es: Avocado-Toast wird immer beliebter und auch ich habe schon das eine oder andere ausprobiert. Ganz besonders wertschätze ich es mit dunklem Brot und schwarzen Bohnen. Das wahre Geheimnis eines guten Avocado-Toast ist jedoch: das Knoblauchöl! Zutaten für 4 Personen für die schwarzen Bohnen 1/2 Zwiebel, gehackt 1 EL Olivenöl 1 rote Paprika entkernt…

Read More

Tomaten-Auberginen Anti Pasti á la Mama

Eines meiner absolut liebsten Vorspeisen sind diese himmlischen Auberginen. Wenige Zutaten und unkomplizierte Zubereitung bilden hier das Geheimnis des Genusses. Zutaten: 2 mittelgroße Auberginen 6 mittelgroße Tomaten ca. 100 – 200 g Aioli – je nachdem wie sehr ihr Knoblauch liebt 2 Eier etwas Mehl (ca. 100 g schätze ich) Salz Pfeffer Zubereitung: Zuerst schneide ich die Auberginen in Scheiben und lasse sie gesalzen 40 Minuten auf einem großen Teller oder ähnlichem ruhen, so verlieren sie das bittere Wasser. In…

Read More

Gaumenschmaus // Lieblings-Aubergine ODER HOW YOU GET WHAT YOU REALLY WANT

Ich liebe, liebe, liebe mein neues Kochbuch! Gleich das erste Rezept das ich genau nach Anleitung nachgekocht habe ist ein absoluter Hochgenuss. Total einfach in der Zubereitung und doch sehr besonders durch die exotische Würze. Ich hätte nie gedacht, dass Auberginen so wahnsinnig lecker sind. Ja, ok, ich habe auch 2-3 Rezepte mit Auberginen die unschlagbar sind. Aber das hier ist wirklich nicht von schlechten Eltern. Zu dem Rezept kommen wir gleich… Zuerst muss ich euch noch ein gut gehütetes…

Read More

Kulinarisches // Lieblings Kürbissuppe mit Ingwer und Kokosmilch

Der Winter meldet sich an und bevor er wirklich eintrifft muss noch einmal das Beste des Herbstes auf den Tisch: eine leckere Kürbissuppe! Der Hokaidokürbis …schmeckt leicht nussig und etwas süß, was perfekt mit scharfem Chili (hier Cayenne-Pfeffer) und Ingwer harmoniert. Kürbisse gehören zur Familie der Melonen. Welche fett-, natrium- und sehr Cholesterinarm sind. Dafür sind sie reich an Vitamin A, Vitamin C, Kalium, Ballaststoffen, Folat, Vitamin B6 und Vitamin B3. Super geeignet um sich auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten…

Read More

Kulinarisches // Gaumenschmaus // Variation eines Sommersalats

Die Stunde der Wahrheit hat geschlagen. Ich habe mich zwar noch nicht auf die Waage gestellt.. aber am Wochenende hatte ich ein Shooting und was kam raus? Lauter Pausebäckchen Bilder. Wunderschöne Bilder, keine Frage (wehe, es widerspricht hier einer). Wie meine Mama sagen würden: wohlgeformt und weiblich – die hat gut reden, zu ihrer Zeit hatte man ja auch menschlicheres Schönheitsideal. Für mich ist es noch schön, aber ich erkenne eine Wahrheit, die mir die Waage demnächst auch offenbaren wird:…

Read More

Gaumenschmaus // Unkompliziertes Italien: Bruschetta homemade

Im Sommer gibt es für mich keine bessere Vorspeise als Bruschetta. Das wichtigste dabei: Sehr gutes Brot und vollreife Tomaten. In Rom haben wir es fast täglich gegessen. HIER nachzulesen. Aber anstatt schon wieder in Erinnerungen zu schwelgen teile ich einfach mal eben schnell das Rezept mit euch. (Es eignet sich übrigens super für ein Muttertags-Picknick.. aber zu Muttertag habe ich in ein paar Tagen noch schöne Tipps für euch) Ihr braucht: 5 Fleischtomaten 2 Knoblauchzehen 1 kleine Zwiebel einige…

Read More

Kulinarisches // Zuckerfrei // Frühstück á la Sir Richard – pochierte Eier

Woche 4 Ist mit Abstand die härteste. Bis zu dieser verflixten Woche fiel es mir nicht schwer auf Zucker zu verzichten. Er hat mir einfach nicht gefehlt. Aber in dieser Woche habe ich einfach Japp. Japp auf Kuchen oder Süßigkeiten. Weiße Brötchen oder Nudeln fehlen mir gar nicht. Dafür habe ich super Alternativen gefunden. Juckt mich gaaarnicht. Ich träume von richtigen Zuckerbomben. Von anderen Zuckerverweigerern hatte ich schon gelesen, dass es so kommen würde, bin aber davon ausgegangen, dass das an mir vorbei gehen würde. Das…

Read More

Gaumenschmaus // Spaghetti Aglio e Olio, better than Vapiano

Einfach, schnell und unkompliziert ist die italienische Küche. Und deshalb gibt es heute – bei diesem wahnsinns Wetter bei dem niemand viel Zeit am Herd verbringen möchte – Spaghetti aglio e olio. Mein Portmoine lächelt nicht, es grinst. Auch nicht von einem sprichwörtlichen Ohr zum anderen, sondern von einem Mundwinkel zum Ohr, über den Hinterkopf rum zum nächsten Ohr und wieder zurück zum zweiten Mundwinkel (okok, ich gebe ja zu, den hab ich mir von Enissa Amani abgeguckt). Nix ist so…

Read More

Gaumenschmaus // Jerusalem Pilaw

Pilaw findet sich in vielen verschiedenen Küchen der Welt, meine Familie, die zeitweise in Asien gelebt hat, hat ein ganz eigenes Rezept, das ich auch absolut verehre. Mit meinem kleinen Bruder wollte ich aber einmal ein orientalisches Rezept ausprobieren. Wir haben mit einem Rezept von Ottolenghi aus dem Jerusalem-Kochbuch angefangen und haben es dann noch etwas geändert. So wie unsere Mama haben wir das Hähnchenfleisch nach der Pochier-Zeit noch kurz und scharf angebraten. Dieses Rezept eignet sich hervorragend für die…

Read More