Mein liebstes Winterfrühstück ist Kaiserschmarren.

Hat was von Weihnachten oder Ski-Hütte und ist einfach unendlich lecker und dabei so einfach und schnell zubereitet.

Zutaten
3 gehäufte Eßl. Mehl
2 Eßl. Zucker
1 Packung Vanillezucker
1 Teel. Backpulver
1 Prise Salz
4 Eier
1 Becher Schmand
Rosinen nach Geschmack (die lasse ich aber immer weg)

IMG_7516

Alle Zutaten auf einmal in den Thermomix.
10 Sek./ Stufe 2 verrühren, dann 20 Sek./ Stufe 4 hochschalten.
Oder in die Küchenmaschine oder den Mixer und drauflosmixen.
Ab in die gebutterte Pfanne. Bei mittlerer Temparatur stocken lassen (ähnlich wie man ein Omelett macht) und mit 2 Pfannenwendern in Viertel teilen, diese einmal wenden, weiter stocken lassen. Die 4 Teile weiter teilen indem man sie mit den Pfannenwendern auseinanderzieth. Stetig wenden, aber anbräunen lassen.

Auf 2 Tellern anrichten, mit Puderzucker bestäuben und genießen.

Dazu passt auch sehr gut Apfelmuß.

Guten Hunger!

IMG_7517